Ans Eingemachte - 3...2...1...Halle!

/ Samstag, 13. Juli 2013 /
Verehrte Polonauten, Asphaltrauscher, Supporter und Freunde!

Noele und meine Wenigkeit haben uns den einen oder anderen Gedanken zum Polohighlight des Jahres gemacht und würden diese gerne mit euch teilen... Es geht ums Helfen, Organisieren, Termine, Aufgaben und vorallem Polo spielen!
Deshalb folgender Plan: Morgen gegen 17uhr treffen wir uns so zahlreich wie möglich am TABeA-Court um den Schlachtplan der nächsten Monate zu besprechen. Macht euch schon mal ne Rübe, was ihr zur Veranstaltung beisteuern könntet.
Vorher und nachher lassen wir selbstverständlich mal wieder richtig die Mallets kreisen! 

Wir freuen und auf euch!
In diesem Sinne.. 3...2...1...Halle!
Polo olé!

Kommentare:

  1. Bitte zahlreich erscheinen!!! Freiwillige vor!!!
    Gestern habe ich die ersten Skizzen für ein Plakat und Logo bekommen, auch diese werden wir vorstellen und diskutieren wollen.
    Ich freue mich auf viel Beteiligung!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin leider arbeiten. Euch gutes Gelingen!

    AntwortenLöschen

Veloclub Asphaltrauschen

Der Veloclub Asphaltrauschen ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich rund um das Thema Fahrrad engagiert. Neben dem regelmäßigen Treffen zum Fahrradpolo am Peißnitzhaus und gemeinsamen Ausfahrten, würden wir uns freuen, mit anderen Radsportinteressierten in Kontakt zu treten. Bei Fragen rund um den Veloclub Asphaltrauschen, Anregungen sowie zu Sponsorenanfragen können Sie uns gerne kontaktieren: veloclub.asphaltrauschen@googlemail.com

Seitenaufrufe