VCA flutlichtpolo.

/ Samstag, 27. Juli 2013 /

Hallo Freunde,

Bitte macht ein fettes Kreuz im Kalender, am 2.8. (nicht diesen Freitag) ist flutlichtpolo.
Bitte notiert unten im Kommentarfeld was ihr an Material beisteuern könnt. Wir brauchen Kabeltrommeln, Scheinwerfer aka Baustrahler aka Licht, jemanden der vielleicht n Kasten Bier zum TaBeA-Court bringt und den ein oder anderen Polospieler mit Rad, Schläger und Helm. 
Wird quasi die Generalprobe für unser flutlichtpolo zum Turnier.
Und jetzt Attacke. Haut in die Tasten und frisiert euer Bike.

Nachtrag: Wir brauchen natürlich auch Starkstrommaterial (Kabel und Adapter von Kraftstrom auf Lichtstrom) UND wir hatten gestern die schöne Idee, dass wir an besagtem Abend noch die Zelte aufschlagen und in geselliger Vereinsrunde Gruselgeschichten erzählen und Ringelpietz mit Anfassen spielen...
Bitte, äußert auch hierzu eure Meinung in den Kommentaren. DANKE.

Polo olé.





Kommentare:

  1. Also ich hätte zwei Hände, zum helfen und vielleicht Autan!
    Was ich noch hätte, muß ich mal schauen!

    AntwortenLöschen
  2. 1 baustrahler, 1 kabeltrommel, 20m verlängerungsschnur...

    AntwortenLöschen
  3. Also Flutlicht oder so kann ich leider nicht beisteuern. Kabeltrommeln habe ich auch nicht. Aber ich komme. Und kann auch noch was beisteuern, muss da nur noch was finden.

    AntwortenLöschen
  4. Auf jeden Fall ne 30m Kabeltrommel, wegen Licht guck ich nochmal genau ob die 3 Bühnen-Töppe auch nen breiteren Kegel schaffen.

    AntwortenLöschen
  5. Werde anwesend sein, kann helfen, versuche noch nen paar Baustrahler zu organisieren, kann ich aber nicht versprechen. Ansonsten an der Burg, wie heißt der Elktro/Lampenmensch, der hat ne Riesen Lager von son kram, und soweit ich weiß verleiht er auch mal gern ...

    AntwortenLöschen
  6. 1 baustrahler und ich kaufe noch 100 kabelbinder. Gestern stand noch die idee im raum, an dem abend dort am court zu zelten, gibt es da noch mehr interessenten?

    AntwortenLöschen
  7. 1x Baustrahler und fürn Style evtl. ne Schwarzlichneonröhre

    AntwortenLöschen
  8. eine kabeltrommel, so ca. 30m, und verteilerdosen!

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde ab 17 Uhr zur Verfügung stehen, aber beim zelten mit Abwesenheit glänzen.

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach nee, warum ist der überhaupt doppelt erschienen? Und dann dieser Hinweis ...

      Löschen
  11. ZELTEN fänd ich cool. natürlich nur, wenn noch n paar andere mitmachen...alleine in neustadt zelten ist vielleicht doch n bisschen (ich suche nach dem passenden wort).... hätte noch n grill im angebot!!!

    AntwortenLöschen
  12. Wann soll es am Freitag eigentlich losgehen?

    AntwortenLöschen

Veloclub Asphaltrauschen

Der Veloclub Asphaltrauschen ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der sich rund um das Thema Fahrrad engagiert. Neben dem regelmäßigen Treffen zum Fahrradpolo am Peißnitzhaus und gemeinsamen Ausfahrten, würden wir uns freuen, mit anderen Radsportinteressierten in Kontakt zu treten. Bei Fragen rund um den Veloclub Asphaltrauschen, Anregungen sowie zu Sponsorenanfragen können Sie uns gerne kontaktieren: veloclub.asphaltrauschen@googlemail.com

Seitenaufrufe